Krautwurst seit 88 Jahren


Liebe Kundinnen und Kunden, seit 80 Jahren steht unser Unternehmen für Qualität und Wertebewusstsein. Was 1929 in der Luitpoldstraße in einem Hinterhof begann, wurde durch Ihr Vertrauen und unseren Anspruch zu einem der Erlanger Traditionsunternehmen. Unser Handwerk unterlag in den vergangen 80 Jahren einem starken Wandel.
Mit der Zeit zu gehen, flexibel bleiben und sensibel genug zu sein immer das zu bieten, was Sie von uns erwarten, wird weiterhin unser Leitmotiv bleiben.
1929 eröffnet Eugen Krautwurst in der Luitpoldstraße eine Vulkanisierwerkstatt.

Im Jahre 1937 legte Eugen Krautwurst die Meisterprüfung im Vulkaniseurhandwerk ab.
Die neuen Geschäftsräume befanden sich in der Henkestraße. Zum 30-jährigen Jubiläum 1959 wurde der neue Betrieb mit Tankstelle in der Paul-Gossen-Straße eröffnet.
1966 entsteht der Neubau am jetzigen Standort in der Tennenloher Straße.

Die Tochter Waltraud Richter übernimmt 1970 die Geschäftsleitung. Der Verkaufsraum und die Büroräume wurden 1983 erweitert. Durch Aufstockung der Montagehalle im Jahre 1986 wurden neue Lagerräume geschaffen.

1988 schließt sich die Firma Krautwurst der Partner GmbH an, einer Kooperation aus mittelständigen Reifenhändlern.

Im Jahre 1990 wird die Marke point-S gegründet. Der jetzige Inhaber Holger Richter übernimmt am 01.01.2000 die Geschäftsfürhrung.
kwurst Der Verkaufsraum und die Cafeteria wurden modernisiert. Im Herbst 2001 wurde das Parkplatzangebot erweitert.

Anlässlich des Jubiläumsjahres 2009 hat sich die Geschäftsleitung einiges einfallen lassen, um sich bei allen Kunden und Partnern zu bedanken.

Schließlich ist es gerade ihnen zu verdanken, dass Reifen Krautwurst in den vergangenen 80 Jahren so erfolgreich war.
Mit "Krauti" wurde ein Maskottchen erschaffen, das zu unterschiedlichsten Gelegenheiten nicht nur gute Laune sondern auch immer wieder kleine Geschenke zu verteilen hatte.

So fand man Krauti am Erlanger Berg, beim Hasensamstag, zu verkaufsoffenen Sonntagen aber auch zum Verteilen von Blinkies für Schulanfänger, eine Aktion, die Geschäftsführerin Karin Richter jedes Jahr besonders am Herzen liegt.
Der Höhepunkt des 75 jährigen Jubiläums war das Kundenevent mit über 250 geladenen Gästen, darunter auch Oberbürgermeister Dr. Balleis, der es sich nicht nehmen ließ, den Jubilaren persönlich zu gratulieren.